Kindertagesbetreuung

Grossansicht in neuem Fenster: Kinder (1)Die Erziehung, Förderung und Betreuung unserer Kinder im Rahmen von Angeboten und Einrichtungen der Kindertagesbetreuung steht auch im Landkreis Donau-Ries im Blickpunkt. Zu einem unserer wichtigsten Vorhaben zählt deshalb derzeit die qualitative und quantitative Weiterentwicklung der Kindertagesbetreuung.

Unser Ziel ist dabei ein bedarfsgerechtes und familienorientiertes Angebot für alle Altersgruppen:

Zeitlich flexibel, bezahlbar und vielfältig, in Kindergärten und bei der Kleinkindbetreuung, in Einrichtungen, durch Tagesmütter, in bürgerschaftlicher Eigeninitiative oder über kommerzielle Dienstleister.

 


 

  • Neue Erkenntnisse der Bildungsforschung und der Entwicklungspsychologie stellen die zentrale Bedeutung der ersten sechs Lebensjahre für die frühkindliche Entwicklung und Bildung heraus.
  • Familienstrukturelle Entwicklungen - z.B. die Zunahme von alleinerziehenden Haushalten - führen zu neuen Anforderungen an die Kinderbetreuung.
  •  Immer häufiger wachsen Kinder ohne Geschwister auf; sie treffen auch in ihrem Wohnumfeld seltener auf Nachbarskinder.
  •  Auch im ländlichen Raum wohnen Großeltern, Tanten und Onkel oft nicht mehr am selben Ort und stehen somit nicht mehr für Kinderbetreuung zur Verfügung. 
  • Gleichzeitig erfordert eine verantwortungsvolle Verbindung von Berufstätigkeit und Familie verstärkt qualifizierte Angebote von Kinderbetreuung.

 


 

 

drucken nach oben