"Das Alter in der Karikatur" und "Alter und Pflege im Donau-Ries" - zwei Ausstellungen

Beschreibung:

Harder BotoxIm Landratsamt gastieren im Herbst zwei außergewöhnliche Ausstellungen!

Das Bündnis für Familie Donau-Ries präsentiert in den Räumen des Landratsamtes zumeinen eine Ausstellung, die schon bundesweit für viel Aufmerksamkeit sorgte:

„Das Alter in der Karikatur“ 

 

Dieser Publikumsmagneten entführt den Betrachter hinter die rationalen Fassaden des gesellschaftlichen Altersdiskurses und offenbart u. U. überraschende Erkenntnisse – über eigene Einstellungen zum Alter und gesellschaftliche Altersstereotype.

Zu sehen sind zahlreiche Karikaturen, die diese oft negativen Stereotype – wie Krankheit und Gebrechlichkeit oder Pflegebedürftigkeit - aufgreifen, regen zum Lachen, aber vor allem zum Nachdenken an. Denn es geht nicht um Altersabwertung und Diskriminierung. Im Gegenteil, der Blick soll von den vermeintlichen Defiziten des Älterwerdens auf die Kompetenzen der Älteren gelenkt werden. Was aber eigentlich selbstverständlich ist, gerät doch häufig in Vergessenheit. Humor jedoch besitzt die Eigenschaft, Aufmerksamkeit zu schaffen.

 

Gleichzeitig wird eine Ausstellung "Alter und Pflege im Landkreis Donau-Ries" über die im Landkreis angesiedelten Angebote für Senioren, Pflegebedürftige und deren Angehörige sowie für alle Interessierten im Landratsamt gastieren. Zahlreiche Einrichtungen und Angebotsträger stellen sich auf einer Ausstellungsfläche im Untergeschoss vor und informieren mit Flyern, Plakaten und Infomaterialien über ihre Angebote.

 

Besuchen Sie unsere Ausstellungen im Landratsamt, Pflegstraße 2, Donauwörth wochentags von 7.30 bis 16.00 Uhr!

 

Für Fragen zu den Ausstellungen wenden Sie sich bitte an die Familienbeauftragte des Landkreises

Sina Scheiblhofer

sina.scheiblhofer@lra-donau-ries.de

0906 - 74 198

Termin: – 
Kategorie:Ausstellungen

drucken nach oben